Puhhh, das waren wohl doch ein paar Weihnachtsmänner zu viel.